Bishops Green, Kafvka & The Balls

Popkultur // Artikel vom 20.11.2017

Montagsblues ade!

Denn die Hackerei versüßt den Wochenanfang mit Gregg Huffs oldschooliger Oi!- und Streetpunk-Band Bishops Green (Mo, 20.11.).

Keine Gefangenen machen dann auch die vier nach Franz und Markus benannten Berliner Kafvka (Mi, 22.11.): Auf ihrem Debüt „Hände hoch“ tanzt Literatur Breakdance mit Popkultur zu politischem Rap auf dem klassischen Crossover der coolen 90er-Kids!

Für eine gewaltige Eruption aus Stoner und deftigem Punk, dass es selbst den hartgesottensten Rocker vom Barhocker haut, sorgen tags drauf The Balls (Do, 23.11.) aus Melbourne. Das Wochenende gehört jeweils ab 22 Uhr Tex Dixigas’ „Pfinztal Tigers Soul Club“ (Fr, 24.11.) und der balkan-beatigen „Kinky Madness“ von Kim Ska (Sa, 25.11.). -pat

je 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.