Blackfield

Popkultur // Artikel vom 22.04.2011

Sie sind zwei vollkommen unterschiedliche Persönlichkeiten.

Dennoch ergänzen sich Porcupine-Tree-Kopf Steven Wilson und der israelische Musiker Aviv Geffen in der Formation Blackfield perfekt. Aviv gilt in seiner Heimat wie kaum ein anderer Pop-Künstler als Friedensbotschafter.

In seinen Songs macht er sich für die Aussöhnung zwischen Israel und seinen arabischen Nachbarn stark.

Im März erschien das neue Album „Welcome To My DNA“. Es ist das dritte Gemeinschaftswerk der beiden und vereint Avivs sensible, oft melancholische Seite mit der genialen Progressivität von Steven Wilson. -mex

Sa, 23.4., 19 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.