Bleu Ciel in der Kulisse

Popkultur // Artikel vom 25.06.2007

Himmelblau - der poetische Name ist Programm und steht für sinnlich anspruchsvolle Texte und kunstvoll arrangierte, virtuose Kompositionen mit jazzigem Bossa-Feeling.

Die Sängerin/Texterin Lisa Zenner steht im Zentrum von Bleu Ciel, ihre Stimme trifft und verbindet Inhalt mit Energie. Der zweite Hauptakteur ist Saxophonist Gerd Pfeuffer, an den weiteren Instrumenten agieren Wolfgang Klockewitz (Fender-Rhodes, Piano), Jan Götz (Bass) und Tobi Zeller (Drums).

Am Montagabend, 25.6. ist die Gruppe in der Hemingway Lounge im Filmtheater Kulisse in Ettlingen zu Gast und setzt damit ihre Montag-Jazz-Abende fort. Der Eintritt beträgt sieben Euro.

Mo, 25.6., 20.30 Uhr, Filmtheater Kulisse
www.bleuciel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Guns n’ Roses

Popkultur // Tagestipp vom 24.06.2018

Mit noch weniger Longplayern in die „Rock’n’Roll Hall Of Fame“ einzuziehen, das haben neben den Gunners wohl nur Nirvana vollbracht.

>   mehr lesen...




Jonas Gavriil

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die Nähe zwischen Jonas Gavriil und Peter Freudenthaler ist nicht nur geografischer Natur.

>   mehr lesen...




Klaus Graf Quartett

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Klaus Graf hatte sie alle.

>   mehr lesen...




Blessthefall

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die gerne mal inflationär-penetrant auf elektronische Spielereien zurückgreifenden Blessthefall zählen jetzt zur Rise-Records-Family und haben kurz nach dem Signing ihr drittes Album angekündigt.

>   mehr lesen...