Bleu Ciel in der Kulisse

Popkultur // Artikel vom 25.06.2007

Himmelblau - der poetische Name ist Programm und steht für sinnlich anspruchsvolle Texte und kunstvoll arrangierte, virtuose Kompositionen mit jazzigem Bossa-Feeling.

Die Sängerin/Texterin Lisa Zenner steht im Zentrum von Bleu Ciel, ihre Stimme trifft und verbindet Inhalt mit Energie. Der zweite Hauptakteur ist Saxophonist Gerd Pfeuffer, an den weiteren Instrumenten agieren Wolfgang Klockewitz (Fender-Rhodes, Piano), Jan Götz (Bass) und Tobi Zeller (Drums).

Am Montagabend, 25.6. ist die Gruppe in der Hemingway Lounge im Filmtheater Kulisse in Ettlingen zu Gast und setzt damit ihre Montag-Jazz-Abende fort. Der Eintritt beträgt sieben Euro.

Mo, 25.6., 20.30 Uhr, Filmtheater Kulisse
www.bleuciel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.