Bretten Live 2015

Popkultur // Artikel vom 14.08.2015

Das Festival auf dem historischen Brettener Marktplatz präsentiert drei Tage Livemusik zugunsten der Aktion Mensch.


Dieses Jahr spielen die Seán Treacy Band (Fr, 20+22.30 Uhr), Kay Double You alias Wolfgang Kienzle mit seinen „Memories Of Udo Jürgens“ (22 Uhr), die Classic Rocker Red Heat (Sa, 20 Uhr) sowie die Deep-Purple-Tribute-Truppe Demon’s Eye (22 Uhr); nach dem Frühschoppen geht’s weiter mit 50s Rock’n’Roll von Tommy & The Heroes (So, 11.30 Uhr), Italo-Hit-Interpret Pippo Azzuro und Schlager-Rotschopf Lou Hoffner (13.30 Uhr), dem United States Army Europe Chorus (18.30 Uhr) und der Bon-Jovi-Tribute-Formation Bounce (21.15 Uhr). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.