Café Nun

Popkultur // Artikel vom 19.09.2015

Ende 2006 als temporärer Veranstaltungsraum aus der Taufe gehoben, war das Café Nun nichts weniger als ein Vorreiter der lokalen wie globalen Singer/Songwriter-Szene, für deren musikalische Renaissance in Karlsruhe es mit vielen tollen Gastspiele maßgeblich mitverantwortlich war.

Jetzt ist – mit einem Abschiedskonzert am 19.9. – leider Schluss mit den Konzerten, die Gründe sind einfach den veränderten Lebensumständen der engagierten Macher geschulder. Aber: Das Café Nun wird weiterhin Veranstaltungen anbieten, so am 26.9. einen Diary Slam, am 27.11. die beliebte Weinerei, am 4.10. ab 16 Uhr ein gemeinsames Essen mit Flüchtlingen und Karlsruhern, und am 11.12. die Lesung „Für einen Feminismus von heute“ mit Anne Wizorek.

Beim Schlussgong der Konzertsasion mit Afterparty ist Café-Nun-typisch schon relaxt ab 15 Uhr zu Kaffee und Kuchen geöffnet, am Abend ab 20 Uhr spielen dann Snævar Njáll Albertsson, besser bekannt als Dad Rocks, Geert van der Velde und Thijs Kuijken aka The Black Oak neue Songs, die nach frisch geernteten Feldern und klarem Sternenhimmel klingen und in eine After-Show-Party übergehen. -rw

Gottesauerstr. 35, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Nordbecken Quartett

Popkultur // Artikel vom 18.12.2021

Beim Nordbecken Quartett fließen Jazz-Tradition, modal Folkiges und bluesig Groovendes zu einem organischen Stil zusammen.

Weiterlesen …




The Doors In Concert

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

Authentizität ist das Markenzeichen der holländischen Tribute-Band „The Doors In Concert“.

Weiterlesen …


Kawenzmänner

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

2020 wurde das fast schon rituelle Pre-Weihnachtskonzert mit dem obligatorischen selbstgemachten Eierlikör abgeblasen.

Weiterlesen …




Living Theory

Popkultur // Artikel vom 16.12.2021

Die Italiener sind Linkin-Park-Fans von „Hybrid Theory“ an und nehmen bereits den x-ten Konzertanlauf.

Weiterlesen …




Schlippenbach Quartett

Popkultur // Artikel vom 14.12.2021

Es ist gute fast 40-jährige Tradition, dass das Alexander von Schlippenbach Trio jedes Jahr auf Winterreise geht.

Weiterlesen …




Jazzclub Jam Session

Popkultur // Artikel vom 13.12.2021

Das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub bleibt auch in der Umbauzeit des künftigen Domizils die monatliche „Jam Session“.

Weiterlesen …