Cellarium

Popkultur // Artikel vom 22.02.2014

Dieser Knutschfleck hält sich hartnäckig.

Was vor 15 Jahren in und um Karlsruhe als NDW-Hommage begann, hat sich als eine der langlebigsten Partybands Deutschlands etabliert. Und wer wäre damit besser geeignet für die erste Faschingsfete (Sa, 22.2., 20 Uhr) im Knittlinger Kulturkeller Cellarium als die Gute-Laune-Truppe um Julia Manz und Christian Fritz?

Kostümierte können sich außerdem auf eine Überraschung gefasst machen! Und am Fr, 7.3. heißt es um 20.30 Uhr: Seán Treacy Band meets Dicke Fische. Erstere sind nur zu gut bekannt; Jürgen Ammanns und Anjel Ferrs fetzig-melodiöse Eigenkompositionen und Gitarren-Cover aus Pop, Rock und Reggae werden diesmal vom Schweizer Cajonspieler Andy Hug getaktet. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...