Christoph Georgii Trio feat. Olaf Schönborn

Popkultur // Artikel vom 21.07.2019

„Euer Konzert hat mir das Herz geöffnet“, schreibt ein glücklicher Fan nach einem Auftritt des Christoph Georgii Trios.

Der gebürtige Heidelberger hat Jazzpiano, Orgelimprovisation, klassisches Klavier und Kirchenmusik studiert und ist seit 2008 „Beauftragter für Popularmusik“ der Ev. Landeskirche in Baden. Beste Voraussetzungen, um beim Kooperationskonzert mit dem Jazzclub aus unterschiedlichen Stilen und musikalischen Gangarten zu schöpfen. Den Mix aus lyrischen Melodien und mitreißende Impros erweitert Saxofonist Olaf Schönborn durch lebhafte musikalische Interaktion. -er

So, 21.7., 20.30 Uhr, Markuskirche, Weinbrennerstr. 23, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.