Cobody

Popkultur // Artikel vom 18.05.2011

Söhne-Mannheims-Gitarrist Kosho und der hammondorgelnde Nu-Jazz-Pionier Jo Bartmes bilden mit Mardi-Gras.bb-Drummer Erwin Ditzner dieses funkende, freiswingende Trio.

Neben eigenem Material kreieren sie bei ihrem Indie-Jazz-Abend exorbitante Song-Mutationen zwischen James Browns „Ain’t It Funky Now“, „Eleanor Rigby“ und „Whippin’ Post“ der Allman Brother Band. -pat

Mi, 18.5., 21 Uhr, Radio Oriente, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 8?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.