Crim & The Peacocks

Popkultur // Artikel vom 03.10.2019

Crim

Für Bands wie die spanischen Streetpunk-Durchstarter wurde der Begriff Singalong-Punk erfunden.

Ihr aktuelles Album „Pare nostre que esteu a l’infern“ ist nicht mehr ganz so stark Oi!-angehaucht, dafür mehr im melodischen Punkrock verortet. Gesungen wird aber wie gehabt katalanisch. Am Wochenende macht dann das Winterthurer Rockabilly-Trio The Peacocks einen Abstecher aus der Schweiz. -pat

Crim: Do, 3.10., 20.30 Uhr; The Peacocks: Sa, 5.10., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 28.05.2020

Das rock’n’rollig-noisige Karlsruher Quartett spielt ein halbstündiges Streamingset auf der Substage-Hallenbühne.





Popkultur // Tagestipp vom 23.05.2020

Die Kulturhalle Remchingen überbrückt die veranstaltungslose Corona-Zeit mit Youtube-Liveübertragungen.