Cúig

Popkultur // Artikel vom 16.01.2020

Cúig

In Irland kennt ihre „Cutting Edge Irish Music“ so ziemlich jeder, seit die fünf Youngsters 2013 beim Band-Battle „Fleadh“ die starke Konkurrenz an die Wand gespielt haben.

Allzu oft wird man die reifen und ausgeklügelten, von irischer, galizischer und amerikanischer Musik inspirierten Arrangements des 2017er „Irish Folk Festival“-Headliners auch hierzulande wohl nicht mehr in solch intimem Rahmen erleben können. -pat

Do, 16.1., 20 Uhr, Hoepfner-Schalander, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.