Deadsoul Tribe

Popkultur // Artikel vom 07.12.2007

Schon während der letzten Tour mit Sieges Even sprach Deadsoul Tribe Mastermind Devon Graves über die nächste CD, welche eigentlich als Doppelschlag mit einer harten und einer melodischen Scheibe geplant war.

Letztendlich ist „A Lullaby For The Devil“doch nur ein „normales“ Album geworden. Die Marschrichtung blieb und führte geradewegs in Neuland. Auf Lullaby erklingen ebenso heftige und rohe wie melodische Songs mit ungewöhnlicher Melodieführung und den begnadeten Flötenkapriolen des Glatzkopfs. Zwar finden sich die hypnotischen Beats und Tribal-Rhythmiken eines Adel Moustafa noch genauso wie die spacige Grundstimmung des bisherigen Schaffens, die introvertierten toolmäßigen Parts sind aber stark in den Hintergrund getreten. Die Freude an einer der wenigen wirklich interessanten Progbands mindert dies nicht. Support: Kyrbgrinder und The Old Dead Tree.

Fr, 7.12., 20 Uhr, Substage
www.substage.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





Portugal. The Man

Popkultur // Artikel vom 24.09.2017

Der Alaska-Vierer untermauert seinen Exotenstatus.

>   mehr lesen...




Sawt Out

Popkultur // Artikel vom 24.09.2017

2006 improvisierte Mazen Kerbaj auf der Trompete zu den Klängen der Bomben, die über seine Heimat Beirut fielen, und veröffentlichte die Tonaufnahme.

>   mehr lesen...




The Cat’s Back

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Die energiegeladene Allroundkünstlerin und Musikerin, die früher professionelle Trapezkünstlerin war, bringt mit Akkordeon und ihrer Stimme im Intensivformat Blues, Folk, Rock’n’Roll und Balladen auf die Bühne.

>   mehr lesen...




„Laut & Leise“-Festival 2017

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Vergangenen Herbst Jahr hat das Substage mit der ersten „Laut & Leise“-Ausgabe sein Café feierlich eingeweiht.

>   mehr lesen...




Wir (punk)rocken das!

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Das Benefizfestival der Supportzone Multiple Sclerosis spezifiziert zur zweiten Ausgabe sein Motto.

>   mehr lesen...




Fiji & Minden

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Das Berner Synthie-Pop-Duo Fiji mit Sängerin Simone de Lorenzi und Keyboarder und Beatbastler Simon Schüttel spielt Disco- und Electro-Pop im Songformat und hat auch in puncto Visuals viel  zu bieten.

>   mehr lesen...