Der personifizierte Widerstand

Popkultur // Artikel vom 02.03.2007

Sie ist Ikone; ihre Stimme kann man aus hunderten heraushören und mit ihrer Haltung hat Joan Baez nie hinterm Berg gehalten.

So versteht sie Folk. Mit den US-Republikanern legt sie sich zwischen Zeitung und Frühstück an und den Flirt mit Bob Dylan überstand sie - musikalisch jedenfalls - völlig unbeschadet. Einige der besten Dylan-Interpretationen ("Any Day Now", 1968) stammen von Joan Baez. Das schaffte sie ohne Strom-Gitarre und auch mit 65 hat sie noch viel zu sagen und zu singen. -hs

Mo, 12.3., 20 Uhr, Schwarzwaldhalle

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.