Destiny Unknown

Popkultur // Artikel vom 12.01.2018

Beim „Emergenza“ 2013 schafften es die Rastatter Destinies ins Regiofinale.

Am Sa, 13.1. beweist das Ruhrpott-Trio Flash Forward – deren Vorab-Single „Perfectionist“ zum vierten Album „Revolt“ sich schnell als kleiner Überraschungserfolg in der deutschen Alternative- und Hardcore-Szene herausgestellt hat – sein starkes Gespür für mitreißende Songs, die sich live in einer halsbrecherischen Show entladen. Special Guest: Daniel Scherf & Band.

Ab 22 Uhr geht’s unten in der Halle lautstark weiter, wenn DJane Christiane Falk zur „Laut & Kantig Party“ mit Indie, Punkrock und Klassikern lädt -pat

Nach ihrem „SPH Bandcontest“-Pre-Final-Gig Ende November geben die selbsternannten Begründer des A.I.R. (Fr, 12.1., 20 Uhr) im Substage-Café eine weitere Kostprobe ihres bläserverstärkten Alternative Indie Rock.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.





Popkultur // Tagestipp vom 29.10.2020

Als die Minimalistin aus Mainz 2013 im Radio Oriente auftrat, war ihr selbstbetiteltes Debüt noch in der Mache, das ursprüngliche Soloprojekt aber schon zu einem mehrköpfigen Ensemble herangewachsen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.10.2020

Der in Chicago aufgewachsene Jimmy Kahr hat sich schon zu Anfang seiner Karriere unter den amerikanischen Bluesern etabliert.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.