Die Goldenen Zitronen

Popkultur // Artikel vom 02.10.2019

Zur „Einheizfeier“ lassen sich die Goldies nach rund 15-jähriger Abstinenz wieder in Karlsruhe sehen!

Das letzte Mal datiert aus den Post-„Treacy’s Irish Pub“-Zeiten, als die Schlachthof-Gaststätte kurzzeitig ein Musikclub mit feinen Bookings war. Die Hamburger Im-Geiste-„Für immer Punks“ um Gründungsmitglied Schorsch Kamerun, der im Juni mit seinem „Bauhaus-Requiem“ als Theaterregisseur auf die Berliner Volksbühne zurückgekehrt ist, mäandern immer noch zwischen Avantgarde und Underground, wenn sie auf ihrem 2019er Album „More Than A Feeling“ elektronisch, düster-flirrend und kratzig-schrill der deutschen Befindlichkeit auf den hohlen Zahn fühlen. Support: die Haßlocher Pop-Punker Trafo. -pat

Mi, 2.10., 20 Uhr, P8, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.