Die Orsons

Popkultur // Artikel vom 26.09.2015

Die Stutt­garter sind neben Deichkind Deutschlands unkonven­tionells­tes Rap-Kollektiv.

Jüngster Beleg: ihr viertes Album „What’s Goes?“. Antwort: So einiges! Tua, Kaas, Maeckes und Bartek haben wieder eine kolossale Bandbreite an Stimmungen und Sounds in ihren unberechenbaren Klangteppich gewickelt, der sich diesmal mehr denn je als ein Gesamtgebilde präsentiert.

Live sind die Schwaben eh eine Macht – und alle schwingen mit: „Schwung, Kischde, Kischde, Schwung!“. Zweiter Tollhaus-Floor heute: Cassandra Steen. -pat

Sa, 26.9., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL