Die Redner

Popkultur // Artikel vom 28.03.2010

Prinzessin Rosa hat einen neuen Nachbarn.

Eigentlich sollte die „JFK-Show“ schon im Mai 2009 über die Bühne gehen, fiel dann aber kurz­fristig aus. Nun hat die Warterei endlich ein Ende und die vierköpfige Künstlergruppe Die Redner gibt sich mit ihrer weit verzweigten Performance aus Film und Animation, Jazz und elektronischer Musik im Kulturzentrum Tempel die Ehre.

Die Grundlage für das einzigartige Konzept, das gewissermaßen politische Bildung mit Unterhaltungswert ist, liefert eine richtungweisende Rede von John F. Kennedy, deren historischer Originalton jede Faser des Projekts durchdringt. -er




So, 28.3., 20 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario, Karlsruhe
www.kulturzentrum-tempel.de
www.jfk-show.de
www.die-redner.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...




Manfred Mann’s Earth Band

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Ihre Hits besitzen Klassiker-Status.

>   mehr lesen...