Dirtmusic & Tamikrest

Popkultur // Artikel vom 19.07.2010

Trotz des unterschiedlichen Backgrounds – den Rock’n’Roll tragen beide Bands im Herzen.

Tamikrest verpacken politische Botschaften und Rebellentum in erdigen Tuareg-Rock und hypnotischen Wüsten-Blues.

Dirtmusic sind eine echte Allstarband mit starken Individualisten: Chris Eckman (Walkabouts), Chris Brokaw (Codeine, Come) und Hugo Race (ex-Bad Seeds). Muss man angesichts dieser Besetzung mehr sagen? -er


Mo, 19.7., 20.30 Uhr, Tollhaus-Zeltival, Karlsruhe
www.zeltival.de
www.myspace.com/dirtmusicband

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.