Dora Bleu

Popkultur // Artikel vom 16.09.2008

Nach verpasstem Flug und ausgefallenem Konzert im Februar nun also im zweiten Anlauf.

Dorothy Geller aka Dora Bleu aus Montreal, einem der kreativen Zentren der Indie-Szene dieser Tage (man denke an Arcade Fire oder das Constellation-Label mit Bands wie Godspeed You Black Emperor!), macht seit rund 15 Jahren Musik an der Schnittstelle von charmant-fragilem Folk und implodierenden Improvisationen auf der Sechssaitigen.

Mit tatkräftiger Unterstützung durch Brooke Crouser (u.a. Jackie-O-Motherfucker) oder Alex St-Onge von Feu Thérese legte sie im vergangenen Jahr mit "Clones Of Eros" (Fire Museum Records) ihr Debüt als Dora Bleu vor, das die Musik-Bibel "The Wire" begeistert aufnahm.

Ihre kleine Solotour durch Europa führt die zierliche Singer/Songwriterin für nur ein Konzert nach Deutschland – ein besonderer Abend in gemütlich-intimer Atmosphäre also, den Thomas Weber vom Kammerflimmer Kollektief mit Schätzen und Raritäten aus seiner privaten Plattensammlung stimmig eröffnen wird. -rw

Di, 16.9., 21 Uhr, Bento, Werderstraße 35
www.bento.info
www.myspace.com/dorableu

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...




Clowns & Bonecrusher

Popkultur // Tagestipp vom 18.07.2018

Die zu den profiliertesten HC-Punk-Bands Australiens zählenden Clowns sind sehr gern gesehene Gäste der Hackerei.

>   mehr lesen...




The Dead Daisies

Popkultur // Tagestipp vom 18.07.2018

Das einzig Beständige bei der Hardrock-Supergroup war von Gründung an die Veränderung und Gitarrist David Lowy.

>   mehr lesen...




Yael Deckelbaum & The Mothers

Popkultur // Tagestipp vom 17.07.2018

Die kanadisch-israelische Künstlerin und Friedensaktivistin, als Gründungsmitglied des israelischen Frauentrios Habanot Nechama dort ein Popstar, schrieb 2016 „Prayer Of The Mothers“, das zur Hymne der Frauenfriedensbewegung Women Wage Peace wurde.

>   mehr lesen...