Dorfschänke

Popkultur // Artikel vom 31.03.2018

Für seine beiden Karlsruher Tribute-Bands Dead Horse und 90/DD konnte es eigentlich gar nicht besser laufen, als dass Axl Rose bei AC/DC einsteigt.

Denn stimmlich geht Benjamin Bumm aber mal locker als dessen Zwilling durch! Bevor am Sa, 31.3. die australische Rhythmusmaschine angeworfen wird, steht er ab 20.30 Uhr mit den im Raum Karlsbad frisch formierten und schön pornesk benannten Dicke-Hose-Rockern Great Again auf der Schänken-Bühne. Abendfüllend gibt’s den rollenden Retro-Sound dann am 28.4. im Jugendhaus Waldbronn.

Einen mindestens ebenso prächtigen Backenbart trägt Mario Götz: Der „poetische Staplerfahrer“ aus dem Murgtal hat sich in der siebten Staffel mit Joe Cockers „Lie To Me“ erfolglos als „Voice Of Germany“ versucht und stimmt nun wieder an der Seite seiner Heizer (Sa, 24.3., 21 Uhr) fetzige Covers von den 70ern bis heute an. Außerdem stellt das KA/Kölle-Hillbilly-Trio Salty Pajamas (Fr, 6.4., 21 Uhr) seine neue Platte „Fryin‘ Pan“ vor. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 13.09.2019

Der Schlachthof-Musikclub hat im zweiten Halbjahr so manche Großtäter im Programm!





Popkultur // Tagestipp vom 12.09.2019

Press Club aus dem australischen Brunswick haben mit ihrem Debütalbum „Late Teens“ schon bei den „Visions“-Kollegen „die Schmetterlinge im Bauch aufgerüttelt“.





Popkultur // Tagestipp vom 04.09.2019

Das 2013 gegründete englische Trio Grade 2 lässt sich bei seinem harten, schnellen, melodiösen Punk von großen klassischen Vorbildern wie The Clash, The Jam und The Stranglers leiten.





Popkultur // Tagestipp vom 09.08.2019

Diese Jubez-„Gold Soundz“-Show kann nur in der Hacke über die Bühne gehen!





Popkultur // Tagestipp vom 06.08.2019

Das Ende 2018 erschienene „Written In Blood“ war für die Ami-Streetpunk-Institution The Casualties das erste Album nach der Trennung vom langjährigen Frontmann Jorge Herrera.





Popkultur // Tagestipp vom 04.08.2019

Kurz nach der Veröffentlichung seines zweiten Albums „Permanent Way“ gibt sich der britische Singer/Songwriter Charlie Cunningham in Karlsruhe die Ehre.