Dub Spencer & Trance Hill

Popkultur // Artikel vom 28.02.2009

Handgemachte, schwere Dubgrooves, federnde Bässe und sonnige Reggae-Vibes – schon für ihr Debüt „Nitro“ gab es massives Lob von der Presse.

Jüngst legten die Schweizer mit „Return Of The Supercops“ (Echo Beach) nach und haben ihre stilis­tische Bandbreite dabei gehörig erweitert: Cheesy Westerngitarren, blubbernde Psychedelik oder gar Hammond-Orgeln stehen dem fetten Soundsystem nämlich auch sehr gut zu Gesicht! Ganja Riddim lässt die amtliche Tiefton-Party mit seiner After-Show-Sause würdig ausklingen. -th


Sa, 28.2., 21 Uhr, Kupferdächle, Porzheim
www.kupferdaechle.de
www.dubspencer.ch

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...




The Atomic Bitchwax & The Real McKenzies

Popkultur // Tagestipp vom 23.07.2018

Aus zwei Dritteln Monster Magnet besteht dieses „Super Stoner Rock“-Trio.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Auf internationalen Hardcore getrimmt ist das P8 den Sommer über.

>   mehr lesen...




MDC & Dr. Know

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Wofür MDC steht?

>   mehr lesen...