Dudefest 2019

Popkultur // Artikel vom 27.04.2019

Diesmal besteht das Festival für Post-Metal, Noise, Doom, Drone & Co. aus drei autarken Einzelevents – wie gehabt auf zwei Jubez-Bühnen mit so manchem Szeneschwergewicht.

Der erste Teil des „Dudefests“ (Sa, 27.4., 19 Uhr) präsentiert eine der deutschen Erfolgsgeschichten in Sachen bockelharter Musik: Mantar. Mit dem Bremer Black/Death/Punk/Doom-Duo auf Tour sind Downfall Of Gaia (Epic/Sludge/Crust-Metal). Dazu gesellen sich die DIY-Helden Wrong, die u.a. aus Ex-„The Ocean“-Mitgliedern bestehenden Coilguns und als Opener die Local Doomer Witchfucker. Teil zwei (Di, 30.4., 17.30 Uhr) führt eine der einflussreichsten Bands der Post-Rock/-Metal-Szene an: Mono aus Japan. An ihrer Seite touren Arabrot (Norwegen) und Cellistin Jo Quail.

Special Opening Acts vor den zwei Berliner Gruppen Heads (Noise) und Earth Ship (Post-Metal) sind Codeia aus Karlsruhe, die ihr auf Mo Schroeders Hand Of Doom Records veröffentlichtes Album „As He Turned Back Towards The Eye Of The Storm“ vorstellen, sowie Jeffk aus dem „Dunk!“-Festival/Label-Umfeld. Part drei (Fr, 3.5., 19 Uhr) brüstet sich schließlich mit der 70er-Doom-Legende Saint Vitus; vorneweg spielen Ultha (Modern Black Metal), Sabbath Assembly, Dopelord (Polen) und Messa (Italien). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Nordbecken Quartett

Popkultur // Artikel vom 18.12.2021

Beim Nordbecken Quartett fließen Jazz-Tradition, modal Folkiges und bluesig Groovendes zu einem organischen Stil zusammen.

Weiterlesen …




The Doors In Concert

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

Authentizität ist das Markenzeichen der holländischen Tribute-Band „The Doors In Concert“.

Weiterlesen …


Kawenzmänner

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

2020 wurde das fast schon rituelle Pre-Weihnachtskonzert mit dem obligatorischen selbstgemachten Eierlikör abgeblasen.

Weiterlesen …




Living Theory

Popkultur // Artikel vom 16.12.2021

Die Italiener sind Linkin-Park-Fans von „Hybrid Theory“ an und nehmen bereits den x-ten Konzertanlauf.

Weiterlesen …




Schlippenbach Quartett

Popkultur // Artikel vom 14.12.2021

Es ist gute fast 40-jährige Tradition, dass das Alexander von Schlippenbach Trio jedes Jahr auf Winterreise geht.

Weiterlesen …




Jazzclub Jam Session

Popkultur // Artikel vom 13.12.2021

Das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub bleibt auch in der Umbauzeit des künftigen Domizils die monatliche „Jam Session“.

Weiterlesen …