Easy am Hang 2019

Popkultur // Artikel vom 06.09.2019

Chefket (Foto: Roman Goebel)

Mit seinen jährlich gut 2.000 Besuchern ist das Festival von Kupferdächle und dem Verein „Kunst und Kultur am Wasserturm“ ein etabliertes Umsonst-und-draußen-Event.

Dieses Mal präsentiert das „Easy am Hang“ u.a. Rap-Poet Chefket, die Kölner Duos Lugatti & 9ine (Hip-Hop) und Maschinerie (Electro-Pop), The Moorings (Celtic Punk) und die Münchner Youth Okay (Alternative Brass FX), vom vergangenen Jahr noch als Naked Superhero bekannt. Neben in der Musikszene bekannten Namen kommen aber auch regionale Nachwuchskünstler wie The Sciences (Rock) aus Pforzheim zum Zug. Wer rechtzeitig anreist, kann für fünf Euro im Zelt campieren. -pat

6.+7.9., Fr 16 Uhr, Sa 14 Uhr, Hoheneckplatz, Pforzheim
www.easy-am-hang.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 12.02.2020

So lange Charlie Harper lebt ist Punk not dead.



Popkultur // Tagestipp vom 05.02.2020

Das Punk-Quartett aus Hoyerswerda rafft sich zu einer Tour auf.





Popkultur // Tagestipp vom 03.02.2020

Auch während der Umbauzeit des neuen Domizils bleibt die Jam Session das Herzstück des Karlsruher Jazzclubs.





Popkultur // Tagestipp vom 27.01.2020

Seit 2008 bietet die von Niklas Braun gegründete Local-Hero-Allstar-Formation beständig einen monatlichen Erfolgsabend im Jazzclub-Programm.



Popkultur // Tagestipp vom 25.01.2020

Lauschen, zuschauen, mitmachen!





Popkultur // Tagestipp vom 25.01.2020

Einen Tag, nachdem er sein zweites Album veröffentlicht hat, gastiert Songwriter Sam Bodary im Oststadt-Kulturraum.