Ef

Popkultur // Artikel vom 02.12.2010

Das Kürzel steht für Erfurt.

Aber auch für Schwedens süßeste Postrock-Versuchung, seit es Knäckebrot mit Marmelade gibt. Das Trio aus Göteborg bietet klassische Laut-Leise-Landscapes, die sich vornehmlich im Slomo-Bereich abspielen und sich prima zur Therapierung bebrillter Nerds mit Strubbelfrisur, Bart und Strickjacke über dem zu engen T-Shirt eignen, denen wegen Dauerbeschallung mit Mogwai-Platten mal wieder die Freundin davongelaufen ist. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.