Electric Citizen & Frau Doktor

Popkultur // Artikel vom 23.05.2019

Electric Citizen

Dieses Quartett aus Cincinnati hat sich in der hintersten Nische des 70ies-Rock irgendwo zwischen Analogy und Mellow Candle sein Plätzchen gesucht.

Dass ihr von Laura Dolan besungener Sound noch am ehesten mit Blood Ceremony (ohne allzu ausschweifende Songstrukturen, dafür mit viel analogem Georgel) vergleichbar ist, sollte endgültig aufhorchen lassen! Am Abend danach kann man die reanimierten Wiesbadener Frau Doktor mit ihren meist deutschsprachigen Songs aus Ska, Northern-Soul-Beat und spätem 70er-Punk nun doch noch einmal mehr on Stage erleben. -pat

Electric Citizen: Do, 23.5., 20.30 Uhr; Frau Doktor: Fr, 24.5., 21.30 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2019

Kurz vor Weihnachten beendet das vierte „Knockdown Festival“ einmal mehr das Konzertjahr mit internationalen Größen der modernen Metal- und Hardcore-Szene.





Popkultur // Tagestipp vom 07.12.2019

„Desillusionierter Mädchen-Pop irgendwo zwischen John Mayer und Wir sind Helden“.





Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2019

Dass der karobehemdete Bucklige jemals wieder leibhaftig zuschlagen würde, war bis 2013 bloßes Fun-Punk-Wunschdenken.





Popkultur // Tagestipp vom 29.11.2019

Punk-Reggae spielt die aus Boston stammende, in Amsterdam lebende Offbeat-Band.





Popkultur // Tagestipp vom 25.11.2019

Wie aus dem Nichts verkündete Selfmade-Romancier Thorsten Nagelschmidt aka Nagel 2018 nach fast zehn Jahren Auszeit die Reunion von Muff Potter.





Popkultur // Tagestipp vom 22.11.2019

Nach Ken Russels 71er-Nunsploitation-Movie benannt haben sich die Neapolitaner The Devils.