Electro Baby

Popkultur // Artikel vom 07.05.2010

Sie müssten eigentlich Benzin Opa heißen.

Sie sind nicht jung, sie sind nicht schön und sie haben keinen umweltfreundlichen Solarmotor. So what, harte Arbeit zehrt nun mal, und mit irgendwelchen Hybrid-Kinkerlitzchen lässt sich eben kein schweres Gerät betreiben. Und damit wären die beiden entscheidenden Adjektive zur Beschreibung dieser Karlsruher Bandinstitution genannt: Hard’n’Heavy.

Aber nicht homoerotisches 80er Hard’n’Heavy, sondern richtig staubiges, ölverkrustetes, biergetränktes, feinripptragendes, unrasiertes Männer-Hard’n’Heavy, mit Dreck unter den Fingernägeln – okay, ein bisschen bekifftes Hippie-Gewaber ist auch mit dabei.

Im Gürtel stecken haben El Matador, Robmaster Flash, The Neighbour, Mr. Olli Buster und Drumgod erfreulicherweise ein neues Album, dessen Schwertweihe an diesem Abend begangen werden soll. Spezial Gast sind The Hellboys aus Velbert. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...