Abgesagt: Elif & Çok Güzel Band

Popkultur // Artikel vom 31.05.2019

Elif packt ihr Herz in ihre Musik.

Ihre dunkle Stimme geht unter die Haut, die Texte hinterlassen Spuren – gerade live. Auf der Bühne wirkt die deutsch-türkische Sängerin noch stärker, purer, unverfälschter als in den Studioproduktionen. Dass sie Lieder wie ihren großen Hit „Unter meiner Haut“ live in einem neuen Klanggewand präsentiert, eröffnet zusätzliche Facetten.

Die Çok Güzel Band steuert orientalische Instrumente wie die oboenartige Duduk, die Flöte Nej und die Baglama (Saz) bei. Popmusik im besten Wortsinn und zugleich ein Plädoyer für mehr Weltoffenheit. -er

Wegen Krankheit der Künstlerin ist das Konzert abgesagt. Tickets können an allen Vorverkaufsstellen und bei den jeweiligen Ticketanbietern zurückgegeben werden.

Fr, 31.5., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe !!!abgesagt!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.