Abgesagt: Elif & Çok Güzel Band

Popkultur // Artikel vom 31.05.2019

Elif packt ihr Herz in ihre Musik.

Ihre dunkle Stimme geht unter die Haut, die Texte hinterlassen Spuren – gerade live. Auf der Bühne wirkt die deutsch-türkische Sängerin noch stärker, purer, unverfälschter als in den Studioproduktionen. Dass sie Lieder wie ihren großen Hit „Unter meiner Haut“ live in einem neuen Klanggewand präsentiert, eröffnet zusätzliche Facetten.

Die Çok Güzel Band steuert orientalische Instrumente wie die oboenartige Duduk, die Flöte Nej und die Baglama (Saz) bei. Popmusik im besten Wortsinn und zugleich ein Plädoyer für mehr Weltoffenheit. -er

Wegen Krankheit der Künstlerin ist das Konzert abgesagt. Tickets können an allen Vorverkaufsstellen und bei den jeweiligen Ticketanbietern zurückgegeben werden.

Fr, 31.5., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe !!!abgesagt!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …




Henge

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die „Intergalaktik Raver“ aus Manchester kombinieren ihre kosmischen Klangbilder mit psychedelischen Soundsprengseln und elektronischen Beats.

Weiterlesen …