Elizabeth Shepherd & Michael Occhipinti

Popkultur // Artikel vom 30.04.2017

Den Werderplatz kennt die kanadische „Epic-Singer-Songwriter-Souljazz“-Lady nur zu gut.

Nach mehreren begeisternden Auftritten im Kohi macht Elizabeth Shepherd einen KA-Abstecher vom Bremer „Jazzahead“ und spielt gemeinsam mit Landsmann Michael Occhipinti (Gitarre) ein ziemlich unikates Ladenkonzert bei Tom Boller.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Vor dem zweiten Date veranstaltet die Sängerin und -Pianistin am Nachmittag gegen einen kleinen Obolus einen „Arranging & Composing“-Workshop. Infos und Anmeldung per E-Mal an info@tomboller.de. -pat

So+Mo, 30.4.+1.5., 19 Uhr, Tom Boller Ladengalerie, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.