Elizabeth Shepherd & Michael Occhipinti

Popkultur // Artikel vom 30.04.2017

Den Werderplatz kennt die kanadische „Epic-Singer-Songwriter-Souljazz“-Lady nur zu gut.

Nach mehreren begeisternden Auftritten im Kohi macht Elizabeth Shepherd einen KA-Abstecher vom Bremer „Jazzahead“ und spielt gemeinsam mit Landsmann Michael Occhipinti (Gitarre) ein ziemlich unikates Ladenkonzert bei Tom Boller.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Vor dem zweiten Date veranstaltet die Sängerin und -Pianistin am Nachmittag gegen einen kleinen Obolus einen „Arranging & Composing“-Workshop. Infos und Anmeldung per E-Mal an info@tomboller.de. -pat

So+Mo, 30.4.+1.5., 19 Uhr, Tom Boller Ladengalerie, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.