Elliott Sharp

Popkultur // Artikel vom 25.06.2017

Elliott Sharp (Foto: Sascha Rheker)

Elliott Sharp ist ein Big Player der New Yorker Jazz-Experimentalszene.

Der Multiinstrumentalist – sein wichtigstes Mittel ist die Gitarre – bewegt sich zwischen (Free) Jazz und Rock, Komposition und Improvisation. Gerne organisiert er musikalische Verläufe in seinen Stücken algorithmisch, um sich im nächsten Moment wieder ganz dem freien Spiel hinzugeben. Kollaborationen mit John Zorn, Debbie Harry, Cecil Taylor und Nusrat Fateh Ali Khan zeugen von musikalischer Wandlungsfähigkeit.

In seinem Karlsruher Solokonzert spielt er die Programme „The Hidden Variable“ und „Sharp Plays Monk“, seine Hommage an die Wurzeln des Jazz. Auf dem in Karlsruhe gegründeten, jetzt in Berlin ansässigen Label Karlrecords von Thomas Herbst ist eben als Vinyl-EP (mit Download) „Oneirika“ erschienen, eine Live-Aufnahme aus dem Berghain mit Zeitkratzer und Elliot Sharp. -fd

So, 25.6., 20 Uhr, Badischer Kunstverein, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Jonas Gavriil

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die Nähe zwischen Jonas Gavriil und Peter Freudenthaler ist nicht nur geografischer Natur.

>   mehr lesen...




Klaus Graf Quartett

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Klaus Graf hatte sie alle.

>   mehr lesen...




Blessthefall

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die gerne mal inflationär-penetrant auf elektronische Spielereien zurückgreifenden Blessthefall zählen jetzt zur Rise-Records-Family und haben kurz nach dem Signing ihr drittes Album angekündigt.

>   mehr lesen...




15 Jahre New Noise

Popkultur // Tagestipp vom 21.06.2018

Ende Gelände heißt es beim „New Noise Festival“, das nach zwölf Ausgaben letzten Sommer Schluss machte.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...