Emilie Zoé

Popkultur // Artikel vom 22.11.2023

Emilie Zoé (Foto: Jeremie Luke)

Prog-Rock, Indie oder Low-Fi-Pop?

Das wusste man schon bei ihrem Auftritt auf der „Fest“-Feldbühne 2022 nicht so ganz genau. Hochdynamisch und mitreißend war ihre Liveperformance samt explosivem Gitarrenspiel definitiv – was in direktem Gegensatz zum minimalistischen Charme von Emilie Zoés Platten steht.

Die Variabilität ihrer Stimme stellt sie auch auf dem aktuellen Album „Hello Future Me“ unter Beweis; um die außergewöhnliche Selbstdarstellung zu erleben, kommt man um einen Konzertbesuch nicht herum! -pat

Mi, 22.11., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL