Emma Heartbeat & Yes Club

Popkultur // Artikel vom 28.04.2012

Zwei Drummer plus Sängerin bilden das deutsche Danceprojekt Emma Heartbeat, das gerne mit Lady Sovereign oder Santogold verglichen wir.

Englischsprachigem Rap-Gesang und fetter Bassmusik sei Dank. Schöne Doppeltour mit den coolen Pariser Producern Quentin Hadj-Tayeb und Gautier Vexlard aka Yes Club!


Sa, 28.4., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.