Erdmöbel

Popkultur // Artikel vom 02.11.2013

Nach „Krokus“ kam die Krise.

Wer von „Musikexpress“ über „Frankfurter Allgemeine“ bis hin zum „Stern“ derart hymnisch besprochen wird, hat’s schwer, den nächsten großen Wurf zu landen. Aber die vier in Köln ansässigen Münsteraner haben den Dreh raus.

Das neue Erdmöbel-Album „Kung Fu Fighting“ (Jippie) gefällt nicht nur durch die verschrobene Bildsprache von Markus Berges, der selbst die sperrigsten Begrifflichkeiten wie „Hauhechelbläulinge“ in melancholische Metaphern zu setzen versteht; die Musik reicht diesmal von moderner Klassik bis hin zu Steely-Dan-Referenzen, wobei das Zart-Delikate einem vergleichsweise dreckigeren Sound gewichen ist.

Wer sich selbst überzeugen möchte: Über den Glücksrad-Kungfumaten mit sieben Nieten und elf Hauptgewinnen kann man „Kung Fu Fighting“ (etwas Geduld vorausgesetzt) online in voller Länge hören und sehen. -pat

Sa, 2.11., 20 Uhr, Festhalle Durlach
www.erdmoebel.de/kungfumat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Soulcafé

Popkultur // Tagestipp vom 30.04.2018

Einfach abzappeln und Spaß lässt es sich auch in der April-Ausgabe des „Soulcafés“.

>   mehr lesen...


Tower Of Power

Popkultur // Tagestipp vom 28.04.2018

Man kann das Ganze „Urban Soul Music“ nennen – oder einfach unglaublich fett, dynamisch und tanzbar.

>   mehr lesen...




And The Golden Choir

Popkultur // Tagestipp vom 27.04.2018

Ein Alleingang, der es wieder einmal in sich hat.

>   mehr lesen...




Shout Out Louds

Popkultur // Tagestipp vom 20.04.2018

Mit den melodischen Folk-Pop-Hymnen auf „Howl Howl Gaff Gaff“ wurde für die Stockholmer 2005 der amerikanische Label-Traum Wirklichkeit.

>   mehr lesen...




Dudefest 2018

Popkultur // Tagestipp vom 19.04.2018

Der KA-Ableger des amerikanischen Postrock-/Post-Metal-/Ambient-/Drone-/Noise-/Chaos-/Sludge-/Doom-Festivals schürt dieses Jahr mit einem „Warmup“ (Do, 19.4., 19.30 Uhr) die Vorfreude aufs alljährliche Jubez-„Dudefest“ (So, 22.4., 17.30 Uhr), wo Converge, Crowbar, Thou, Grave Pleasures (Big Stage), sowie Beehoover und Nyos (Small Stage) im Line-up stehen.

>   mehr lesen...




Will Varley & Dona Oxford

Popkultur // Tagestipp vom 17.04.2018

„Folk-Entdeckung“ Will Varley war bereits Anfang der 2000er nur mit Gitarre im Gepäck 500 Meilen entlang der englischen Küste zu Fuß unterwegs und er spielte Abend um Abend Konzerte vor kleinem Publikum.

>   mehr lesen...