Eskorzo

Popkultur // Artikel vom 05.10.2008

2007 rockten sie kurz vor den Fantas „Das Fest“.

Jetzt sind die Andalusier um ihren stets wild über die Bühne tobenden Shouter Tony Moreno zurück: Die Band aus Granada hat von New-Orleans-Jazz über Reggae und Ska bis hin zu Funk, HipHop und Gitano-Punk so ziemlich alles drauf, was groovt, und Moreno ist als Toaster, Rapper, aber auch als Muezzin-Sänger einfach unschlagbar. -rw


So, 5.10., 20.30 Uhr, Jubez So, 5.10., 20.30 Uhr, Jubez
www.jubez.de
www.eskorzo.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …