Flash Forward & Trick Of The Tail

Popkultur // Artikel vom 16.01.2020

Flash Forward (Foto: Patrick Schulze)

Ihre Mischung aus harten Gitarrenriffs und Singalongs bescherte Flash Forward neben Festivalauftritten beim „Hurricane“, „Southside“ und „Highfield“ sowie ausverkauften Clubshows eine Headliner-Tournee durch Osteuropa und europaweiten Support u.a. für Enter Shikari und To The Rats And Wolves.

Jetzt haben die Ruhrpott-Alternative-Rocker ihr neues Album „Golden Rust“ im Anschlag.

Weiter geht’s mit Trick Of The Tail: Die acht Musiker aus der Metropolregion Rhein-Neckar führen durch die Klangwelt von Genesis mit Schwerpunkt auf den Jahren 1972 bis ’77. -pat

Flash Forward: Do, 16.1., Substage-Café; Trick Of The Tail: Fr, 18.1., Substage, je 20 Uhr, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 13.03.2020

Das niederländisch-belgische Punk’n’Roll-Quartett March bereitet an diesem Wochenende die Bühne für einen weiteren Legendenauftritt.





Popkultur // Tagestipp vom 11.03.2020

Eine der Legenden des Hardcore-Punks feiert 40. Bandjubiläum!





Popkultur // Tagestipp vom 07.03.2020

Der junge Berliner Songwriter ist der begnadetste Gitarrero, den das Liedermacherlabel Ahuga herausgebracht hat.





Popkultur // Tagestipp vom 06.03.2020

Eine Verneigung vor Pink Floyd ist das knapp dreistündige Best-of der Echoes.





Popkultur // Tagestipp vom 01.03.2020

Dass der vorletzte Track des wegweisenden Stoner-Albums „Blues For The Red Sun“ den Namen dieser kalifornischen Band bildet, hat seinen guten Grund.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2020

Dieses Londoner Anarcho- und Streetpunk-Trio steht seit 1995 für klassischen Hahnenkamm-Punk.