Francis Aeol

Popkultur // Artikel vom 21.04.2011

Dauerdepris sollten diesen Monat den AKK-„Liveschlonz“ meiden.

Wenn nämlich Songwriter Francis Aeol seinen Laptop aufklappt, ziehen hochdramatische Orchester- und schwere Ambient-Arrangements sein von leidendem Gewimmer begleitetes Gitarrenspiel noch weiter runter. -pat

Do, 21.4., 20 Uhr, Altes Stadion, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL