Fünf Jahre „New Noise Festival“

Popkultur // Artikel vom 26.06.2010

Das wird gefeiert, und zwar mit einem Arsch voll Bands.

Als da wären: Comadre (US-Screamo-Hardcore), Celeste (brachialer Lyon-Hardcore), Kaishakunin aus Karlsruhe, No Turning Back (Hardcore aus den NL), Black Friday 29 (Oldschool), Ritual (Hope Conspiracy Hardcore) Alpinist (Screamo, Münster), Punch (US-female-fronted-Hardcore), Planks (Doomcore), Glasses (Hardcore-Punk), Sailing On (Emo), Ende/Aus (90er Hardcore), Elude the End (Metalcore), Black Xion und The Escape Of Eliza (Pfälzer Emo-Hardcore-Rock).

Im Circus-Zelt treiben allerlei schräge Gestalten ihr Unwesen, darunter Tom Mess (Singer-Songwriter), CPU (Electro-Noise-Duo) und schließlich Punkschreiber und Egozine-Veteran Klaus N. Frick. Dazu gibt es Skatecontests, Ausstellungen, WM-Übertragung, Infostände, Veganessen und eine Merchmeile mit Verkaufsständen. -mex

Sa, 26.6., 13 Uhr, Juze Durmersheim
www.myspace.com/newnoisefestival

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: Attila Zoller

Popkultur // Tagestipp vom 15.01.2018

Gitarrist Attila Zoller zählt zu den treibenden Kräften im Jazz.

>   mehr lesen...




The Vibrators

Popkultur // Tagestipp vom 14.01.2018

Die Legende lebt – aber nicht mehr lange.

>   mehr lesen...




Irish Folk Rock Party 2017

Popkultur // Tagestipp vom 13.01.2018

Das Full-Folk-Programm gibt’s beim vierten Jahrestreffen der Karlsruher Boys in Green.

>   mehr lesen...




Poetic Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2018

Im Programm „Rosenzeit und Aria“ schlagen Sandra Hartmann (Gesang), Peter Lehel (Saxofon) und Peter Schindler (Piano) gekonnt einen Bogen von Lyrik über Klassik hin zum Jazz.

>   mehr lesen...




Four For Kate

Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2018

Hier sind nicht aller guten Dinge drei, sondern vier plus eins.

>   mehr lesen...




Destiny Unknown

Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2018

Beim „Emergenza“ 2013 schafften es die Rastatter Destinies ins Regiofinale.

>   mehr lesen...