Gabriel Hirsch & Band

Popkultur // Artikel vom 23.01.2010

„Deutschen Surf­pop“ oder, wie der Verfasser meint, angenehm sinnigen, synthiegestützten Songwriterpop präsentiert der Berliner Gabriel Wohlfahrt aka Gabriel Hirsch im lauschigen Bento am Werderplatz.

Seine Themen sind Schüchternheit, Arbeit, Wohlstand oder der Umgang der Generation „Web 2.0“ mit Konsum und Selbstwert. -rowa


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL