Gabriel Hirsch & Band

Popkultur // Artikel vom 23.01.2010

„Deutschen Surf­pop“ oder, wie der Verfasser meint, angenehm sinnigen, synthiegestützten Songwriterpop präsentiert der Berliner Gabriel Wohlfahrt aka Gabriel Hirsch im lauschigen Bento am Werderplatz.

Seine Themen sind Schüchternheit, Arbeit, Wohlstand oder der Umgang der Generation „Web 2.0“ mit Konsum und Selbstwert. -rowa


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.