Gitarre pur

Popkultur // Artikel vom 03.10.2020

Ahmed El-Salamouny (Foto: Claudia Andrade)

Der Start in die neue Ettlinger „Kultur live“-Saison steht mit einem großen Konzert, Workshops und einer Open Stage ganz im Zeichen der Gitarrenmusik.

Im Schloss treffen vier szenebekannte virtuose Musiker aufeinander: Peter Finger, Claus Boesser-Ferrari, Ahmed El-Salamouny und Volker Schäfer (Sa, 3.10., 20 Uhr, Epernaysaal), von denen die drei Erstgenannten am Morgen danach Workshops anbieten (So, 4.10., 10.30 Uhr). Außerdem angedacht ist eine eintrittsfreie Open Stage (13 Uhr, Café im Rohrersaal), die mit einem gemeinsamen Abschlusskonzert (16 Uhr) endet. Anmelde-Infos jeweils auf www.musikstudio89.de. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.