Verschoben: Godspeed You! Black Emperor

Popkultur // Artikel vom 31.01.2022

Godspeed You! Black Emperor

Wütend, euphorisch und kathartisch.

Mit der rohen Power und Intensität ihres neuen Albums „G_d’s Pee At State’s End!“ ziehen die kanadischen Post-Rock-Pioniere von „Godspeed You! Black Emperor“ auch eine Bilanz aus 25 Jahren Bandgeschichte. Nicht nur ihre beiden neuen 20-Minuten-Stücke graben sich getragen von hochschraubenden Basslinien und Violinenmelodien tief in die letzte Hirnwindung. -fk

Mo, 31.1., 20 Uhr, Substage (Jubez-Booking), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL