Gotec

Clubkultur // Artikel vom 20.09.2013

Am 20.9. und am 11.10. verwandelt sich das Gotec in einen argentinischen Tanzsalon.

An den Plattenspielern steht für die IG Tango u.a. Senor Hombre. Noch blutjung ist der Producer Jonas Manthey, der seinen flockerlockigen Style u.a bei „Stil vor Talent“ veröffentlicht. Er kommt am 28.9. mit einem Liveset, Support kommt von Fait du Prince (Brain Theater).

Am 5.10. lädt dann wieder die Tanztherapie zum Lockermachen. DJs der House-Party sind Sorry 4 Delay (Bruchsal, Langenbrücken), Flaum & Fiedler (Chemically Imbalanced/KA) und Parkbank.

Den Erfolg des Remixes „One Day / Reckoning“ des israelischen Liedermachers Asaf Avidan wird der Berliner Wankelmut kaum toppen können, über eine Million Mal wurde der Track verkauft und war in acht europäischen Ländern die Nummer eins. „My Head Is A Jungle“ heißt der süffige Vocal-House-Nachfolger; Support am 12.10. kommt von Gerik & Ero (Tanztherapie). -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL