Grashüpfer, Stai Ima & Hook Up 2019

Popkultur // Artikel vom 30.05.2019

Klaudia Gawlas

Mit gleich drei aufeinanderfolgenden Tagen wollen die Veranstalter der „Karlsruher Music Festivals“ auch 2019 die ideale Infrastruktur an der Messe Rheinstetten optimal nutzen.

Los geht es mit dem „Grashüpfer Open Air“ (Do, 30.5.): Das war mal ein supercooler House-Techno-Rave tagsüber irgendwo auf einem Sportplatz im Wald. So die Legende. Dieses Jahr sind vor allem Tech- und Party-House-DJs aufs Wiesengelände der dm-Arena eingeladen, darunter als Headliner Paco Osuna, Klaudia Gawlas, David Mohr und Deborah De Luca.

Ein neues Format ist dann das „Stai Ima“-Festival (Fr, 31.5.): Balkan Beats stehen auf dem Programm, mit dabei sind als Headliner die Pop- und Folk-Legende Dragana Mirkovic, Sasa Matic, Rasta, Sandra Afrika und als Support DJ Gimi und MC Dado.

Über das schlüssigste und beste Line-up der drei Tage verfügt das „Hook Up“-Festival (Sa, 1.6.): Mit Haftbefehl hat man eine starke Stimme und erstklassigen Headliner, hinzu kommen Luciano, Eno und Chartsrapper wie Summer Cem, Olexesh und Nimo. Nicht zu vergessen Lokalmatador Haze plus lokale DJs und MCs. -rw

Grashüpfer: Do, 30.5., 11 Uhr; Stai Ima: Fr, 31.5., 15 Uhr; Hook Up: Sa, 1.6., 11 Uhr, Wiesengelände dm-Arena, Rheinstetten

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2019

Kurz vor Weihnachten beendet das vierte „Knockdown Festival“ einmal mehr das Konzertjahr mit internationalen Größen der modernen Metal- und Hardcore-Szene.





Popkultur // Tagestipp vom 13.09.2019

Der Schlachthof-Musikclub hat im zweiten Halbjahr so manche Großtäter im Programm!





Popkultur // Tagestipp vom 12.09.2019

Press Club aus dem australischen Brunswick haben mit ihrem Debütalbum „Late Teens“ schon bei den „Visions“-Kollegen „die Schmetterlinge im Bauch aufgerüttelt“.





Popkultur // Tagestipp vom 06.09.2019

Mit ihren eingängigen Songs aus harten Riffs und melodiösen Refrains hat sich das aus den „Fire On Dawson“-Überresten Max Siegmund (Drums) und Niklas Reinfandt (Bass) entstandene Karlsruher Quartett seit 2015 seine Identität zwischen 90er-Grunge und modernem Rock erspielt.





Popkultur // Tagestipp vom 04.09.2019

Das 2013 gegründete englische Trio Grade 2 lässt sich bei seinem harten, schnellen, melodiösen Punk von großen klassischen Vorbildern wie The Clash, The Jam und The Stranglers leiten.





Popkultur // Tagestipp vom 23.08.2019

Das Open Air des Vereins Interkunst vereint ein August-Wochenende lang namhafte regionale Künstler, aber auch Neuentdeckungen und lokale Größen aus Rock, Pop, Metal, Funk und Blues beim größten unkommerziellen Festival der Südpfalz auf seiner Naturbühne.