Guns n’ Roses

Popkultur // Artikel vom 24.06.2018

Mit noch weniger Longplayern in die „Rock’n’Roll Hall Of Fame“ einzuziehen, das haben neben den Gunners wohl nur Nirvana vollbracht.

Denen blieben aber auch keine 30 Jahre Zeit. Nach dem bereits Mitte der 90er als Nachfolger für die ganz großen Würfe „Use Your Illusion“ angekündigten und doch erst 2008 releasten Treppenwitz „Chinese Democracy“ ist Axl Rose seit zwei Jahren mit seinen alten Gefährten Slash und Duff McKagan auf „Not In This Lifetime“-Tour – eine selbstironische Anspielung auf die vom zwischenzeitlich einsamen Frontmann lange konsequent ausgeschlossene Reunion.

Am 29.6. erscheint nun sogar das Reissue des 87er Debüts „Appetite For Destruction“ samt unveröffentlichter Bonustracks rund um die bereits erhältliche Single „Shadow Of Your Love“. Aber erst mal präsentieren Guns n’ Roses ihre gefeierte Mammutshow mit allen Hits und Hymnen von „Welcome To The Jungle“ und „Paradise City“ über „Nice Boys“ bis „November Rain“. -pat

So, 24.6., 17.30 Uhr, Maimarktgelände, Mannheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2019

Kurz vor Weihnachten beendet das vierte „Knockdown Festival“ einmal mehr das Konzertjahr mit internationalen Größen der modernen Metal- und Hardcore-Szene.





Popkultur // Tagestipp vom 13.09.2019

Der Schlachthof-Musikclub hat im zweiten Halbjahr so manche Großtäter im Programm!





Popkultur // Tagestipp vom 12.09.2019

Press Club aus dem australischen Brunswick haben mit ihrem Debütalbum „Late Teens“ schon bei den „Visions“-Kollegen „die Schmetterlinge im Bauch aufgerüttelt“.





Popkultur // Tagestipp vom 06.09.2019

Mit ihren eingängigen Songs aus harten Riffs und melodiösen Refrains hat sich das aus den „Fire On Dawson“-Überresten Max Siegmund (Drums) und Niklas Reinfandt (Bass) entstandene Karlsruher Quartett seit 2015 seine Identität zwischen 90er-Grunge und modernem Rock erspielt.





Popkultur // Tagestipp vom 04.09.2019

Das 2013 gegründete englische Trio Grade 2 lässt sich bei seinem harten, schnellen, melodiösen Punk von großen klassischen Vorbildern wie The Clash, The Jam und The Stranglers leiten.





Popkultur // Tagestipp vom 17.08.2019

Auf einen hochkarätigen Abend fokussiert sich das sechste Stiftspark-„Jazz-Festival“.