Happy Birthday, lieber James!

Popkultur // Artikel vom 01.05.2009

Musikantenstadl. Ein gruseliges Wort. Eine noch gruseligere Sendung.

Dennoch muss man James Last einfach verzeihen, dass er vor kurzem noch bei Andy Borg und den Klonen der Volksmusikszene aufgelaufen ist. Denn der Mann, der spätestens seit der Easy-Listening- und Lounge-Welle auch der jüngeren Generation bekannt sein dürfte, ist einfach ein Phänomen.

Mit über 80 Millionen verkaufter Schallplatten und zahlreichen Auszeichnungen ist James Last einer der erfolgreichsten Bigbandleader und noch lange nicht bereit, Altersteilzeit oder gar den Ruhestand in Erwägung zu ziehen. „Wer mich kennt, weiß, dass ich Musik machen will – und das auch auf der Bühne – solange ich kann!“, sagte Last jüngst in einem Interview und lässt nun Worten Taten folgen.

Die Tour-Karawane führt den ewig Junggebliebenen und sein Orchester kurz nach seinem runden Geburtstag am 17.4. durch Europa. Das Motto, wie sollte es anders sein: „Mit 80 Jahren um die Welt“. -er


Sa, 2.5., 20 Uhr, SAP Arena, Mannheim
www.saparena.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...




Johnossi

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Unter Hymne machen es John Engelbert und Oskar „Ossi“ Bonde 2017 nicht mehr!

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...




Teesy

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

„Wünschdirwas“ ist Teesys zweites Album, das mit der Single „Jackpot“ (mit Cro) auch einen veritablen Hit enthielt.

>   mehr lesen...