Hendrika Entzian Quartett

Popkultur // Artikel vom 13.04.2018

Kontrabassistin Hendrika Entzian, der im Februar der „WDR Jazzpreis“ für Komposition verliehen wurde, bewegt sich auf ihrem zweiten Album „Pivot“ zwischen festen Strukturen, Interaktion und Improvisation.

„Pivot meint den Punkt, an dem sich etwas dreht oder ändert“, erklärt die Musikerin, „was für mich ein gutes Bild für die Spielweise des Quartetts ist.“ -er

Fr, 13.4., 20.30 Uhr, Birdland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.