Hipbone Slim

Popkultur // Artikel vom 13.06.2018

Seit drei Jahrzehnten bereichert er als Sir Bald Diddley die Rock’n’Roll-Szene der britischen Insel.

Ob mit The Kneetremblers (Rockabilly), His Wig Outs (Instrumental Surf), den Nine Ton Peanut Smugglers (Ska) oder The Snags (Garage Rock). Erst seit Kurzem stellt sich Hipbone Slim auch ganz allein auf die Bühne und fabriziert auf Gitarre, Mundharmonika, Maracas und einer Bass-Drum seinen „Stomping Blues’n’Rhythm“. -pat

Mi, 13.6., 20.30 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.