Hot Autumn Jazz Festival 2017

Popkultur // Artikel vom 20.10.2017

Die Hemingway Lounge tauscht erneut die intime Hausbühne gegen die architektonisch wie atmosphärisch reizvolle Riesenhalle der Bundesanstalt für Wasserbau.

Die Florian Hoefner Group legt ab 19 Uhr mit pulsierendem Modern Jazz vor, der seit Jahren glänzende Kritiken einfährt. Kein Wunder, verbindet der mittlerweile in Kanada lebende Pianist mit seiner Band doch rhythmische Raffinesse mit lyrisch fließenden Melodien.

Ab 21 Uhr trifft der Karlsruher Jazz-Saxofonist Peter Lehel erstmals auf die starke Soulstimme Edo Zanki. Die Premiere bringt neben Überraschungspotenzial auch eine hervorragend besetzte Allstar-Band (unter anderem mit Gitarrist Daniel Stelter und Drummer Ralf Guske) mit. Bei diesem Line-up kann eigentlich gar nichts schiefgehen! -er

Fr, 20.10., Einlass ab 17.30 Uhr, 19 Uhr, bis 22.30 Uhr, Wasserbau-Versuchshalle, Bundesanstalt für Wasserbau, Kußmaulstr. 17, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2019

Süddeutschlands größtes Familien-„Fest“, das als einziges deutsches Festival zu Jahresanfang für sein Nachhaltigkeitskonzept mit dem „Greener Festival Award“ 2018 ausgezeichnet wurde, steht vor seiner Volume 35.





Popkultur // Tagestipp vom 14.07.2019

Seit dem Tod von Tutilo Karcher im Frühjahr führt Candace Carter die Dependance Sulzfeld (Stieglitzplatz 2) alleine weiter.





Popkultur // Tagestipp vom 13.07.2019

Nach dem Mod-Rock-Trio The Movement aus Kopenhagen müsste das Hackerei-Wochenende eigentlich nochmal von vorn beginnen.



Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Auch wenn das Programm noch nicht komplett ist, verspricht das 25. Sommerfestival des Tollhauses ein jubiläumswürdiges zu werden.





Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Jubilieren darf das Sommerfestival des nicht nur wegen eines rekordverdächtigen 2018er „Zeltivals“, auch das bisher bekannte Programm für diesen Sommer ist bereits jubiläumswürdig!