Hub Live

Popkultur // Artikel vom 22.04.2018

Peter Joas’ Rechnung, seinen Hubraum vor einem Jahr als reine Event-Location wiederzueröffnen, ist voll aufgegangen.

Trotzdem möchte er den Stammgästen vergangener Tage wieder mehr Gelegenheiten bieten, ihren Livingroom zu besuchen – mit eigenen Events wie BBQ, Brunch zum verkaufsoffenen Sonntag (22.4., 10-14 Uhr) und Muttertag (So, 13.5.), einem „Tanz in den Mai“ mit Justin Nova (Mo, 30.4., 20 Uhr), Cocktail-Abenden und dem neuen Format „Hub Live“, wobei der in Musikerkreisen bestens vernetzte BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller jeden ersten Mittwoch im Monat eine neue Crew zu-sammentrommelt.

Zum Auftakt auf dem Programm steht „Rock & Soul!“ (2.5.) mit Olli Roth (Gesang/Gitarre), Lyle Närvänen (Leningrad Cowboys/Gitarre), Christof Stein-Schneider (Fury In The Slaughterhouse/Gitarre) und Willy Wagner (Edo Zanki, Glashaus, Andrew Strong, Rio Reiser/Bass).

Es folgen „Rockanarchie“ (6.6.) mit dem „Stratking Of Europe“ Thomas Blug (Gitarre), Ali Neander (Rodgau Monotones, Edo Zanki, Glashaus/Gitarre) und Rudi „Gulli“ Spiller (Gesang/Bass), die „Little Big Band Night Of Funk And Soul And Rock“ (4.7.) sowie eine „Reggae Night“ (5.9.). Einlass jeweils 18 Uhr, Beginn 20 Uhr. -pat

Untere Hub 1, Karlsruhe, Tel.: 0721/46 71 21 22
www.hubraum-durlach.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …




Henge

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die „Intergalaktik Raver“ aus Manchester kombinieren ihre kosmischen Klangbilder mit psychedelischen Soundsprengseln und elektronischen Beats.

Weiterlesen …




Verschoben: Uwe X Kevin Meets The Shitty Bananas Festival

Popkultur // Artikel vom 28.01.2022

Eine Quadriga junger Punk-Bands aus dem Südwesten rottet sich zu diesem „Local-Punk-Understatement-Festival“ zusammen.

Weiterlesen …


Trixie And The Trainwrecks

Popkultur // Artikel vom 28.01.2022

Reverend Beat-Man ist erklärter Fan der in San Francisco geborenen und seit ihrem 18. Lebensjahr in Berlin ansässigen Trixie Trainwreck und hat sie folgerichtig samt No Man Band auf seinem Label Voodoo Rhythm untergebracht.

Weiterlesen …