Jazzclub Bretten

Popkultur // Artikel vom 26.11.2013

Um die schmucke Enoteca Werkstatt 17 erweitert wurde jüngst das Lamm, in dessen Gewölbekeller der Brettener Jazzclub mit seinen Konzerten gastiert.

Als nächstes bluest das Akustikgitarren-Duo Good Time Tonight (Di, 26.11., 20 Uhr). Dabei spielen Jürgen Schultz und Norbert Roschauer auch Ragtime- und Rock’n’Roll-Stücke.

Und wie schon vor einem Jahr erzählt Werner Wolf im Rahmen einer Jamsession den zweiten Teil seiner „Jazzgeschichte(n)“ (Di, 10.12., 20 Uhr). Zum Vormerken: das Jazzorchestra Karlsruhe aka Laut & Teuer (So, 29.12., Bürgersaal). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 10.10.2018

Vom 10. bis 13.10. geht das vom hiesigen Jazzclub ausgerichtete „Jazzfestival Karlsruhe“ in die fünfte Runde – nun neben dem ZKM auch an weiteren Spielorten.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Mit einer musikalischen Hommage auf Pforzheim kommt die Remchinger Kulturhalle aus der Sommerpause.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Der saarländische Gitarrist Ro Gebhardt gilt als Meister seines Fachs, der mit leichter Hand Elemente aus diversen Stilen verarbeitet.