Joan Armatrading

Popkultur // Artikel vom 16.11.2015

Eigentlich sollte sie anderthalb Jahrzehnte nach ihrem Auftritt beim „Fest“ 1995 bereits Mitte Februar nach Karlsruhe zurückkehren.

Eine Halsentzündung verhinderte den Auftritt von Joan Armatrading. Jetzt gibt’s den zweiten Anlauf ihrer finalen „Me, Myself, I“- Tour, bei der die britische Singer/Songwriterin neuere Stücke wie alte Hits mit Gitarre, Klavier und Stimme vorträgt. -pat

Mo, 16.11., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Rumba, Son, Timba, Mambo...





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Weg von der zornigen Aggression alter Tage und gedämpfter im Sound.



Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Der Sporti-Schlagzeuger und das Mastermind von Harmful machen (wieder) gemeinsam Noise-Rock.