José James

Popkultur // Artikel vom 10.07.2019

Als José James 2016 zuletzt beim „Zeltival“ aufschlug, war das Publikum hin und weg.

Was für eine Stimme! Was für ein Gefühl! Was für ein Beat! Jetzt widmet sich der Vollblutmusiker mit seiner handverlesenen Band Bill Withers’ musikalischem Werk. „Withers’ Songs haben die Kraft, interpretiert zu werden“, bekräftigt James mit Blick auf den Soul-Großmeister, der dem Projekt seinen Segen gab. „Wir nahmen sie auseinander, setzten sie wieder zusammen und sie sind immer noch so schön wie zu der Zeit, in der Withers sie aufnahm.“ -er

Mi, 10.7., 20.30 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.