Jugendkulturtage 2014

Popkultur // Artikel vom 10.11.2014

Schulklassen treffen Szenekünstler.

An vier Tagen lädt das Pforzheimer Kupferdächle insgesamt 20 Schulklassen aus der Stadt und der Umgebung ein, die sich in verschiedenen kreativen Bereichen ausprobieren können. Die Schüler entscheiden sich selbst für einen Workshop, lernen dann das Comiczeichnen, Radio, Fotografie, DJing oder Musik besser kennen und präsentieren zum Abschluss ihre Ergebnisse.

An zwei der vier Tage setzt das Projekt den Schwerpunkt auf „Instant Acts – gegen Gewalt und Rassismus“, ein internationales Jugendtheaterprojekt mit jungen Schauspielern, Tänzern und Musikern aus der ganzen Welt. Anmelden können sich Schulklassen ab Klasse 7 bzw. Klasse 8 für jeweils einen Tag telefonisch (07231/280 95-0) oder per E-Mail
an info@kupferdaechle.de.

Mo-Do, 10.-13.11., Kupferdächle, Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.