Jugendkulturtage 2014

Popkultur // Artikel vom 10.11.2014

Schulklassen treffen Szenekünstler.

An vier Tagen lädt das Pforzheimer Kupferdächle insgesamt 20 Schulklassen aus der Stadt und der Umgebung ein, die sich in verschiedenen kreativen Bereichen ausprobieren können. Die Schüler entscheiden sich selbst für einen Workshop, lernen dann das Comiczeichnen, Radio, Fotografie, DJing oder Musik besser kennen und präsentieren zum Abschluss ihre Ergebnisse.

An zwei der vier Tage setzt das Projekt den Schwerpunkt auf „Instant Acts – gegen Gewalt und Rassismus“, ein internationales Jugendtheaterprojekt mit jungen Schauspielern, Tänzern und Musikern aus der ganzen Welt. Anmelden können sich Schulklassen ab Klasse 7 bzw. Klasse 8 für jeweils einen Tag telefonisch (07231/280 95-0) oder per E-Mail
an info@kupferdaechle.de.

Mo-Do, 10.-13.11., Kupferdächle, Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Rumba, Son, Timba, Mambo...





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Weg von der zornigen Aggression alter Tage und gedämpfter im Sound.



Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Der Sporti-Schlagzeuger und das Mastermind von Harmful machen (wieder) gemeinsam Noise-Rock.