Jugendkulturtage 2014

Popkultur // Artikel vom 10.11.2014

Schulklassen treffen Szenekünstler.

An vier Tagen lädt das Pforzheimer Kupferdächle insgesamt 20 Schulklassen aus der Stadt und der Umgebung ein, die sich in verschiedenen kreativen Bereichen ausprobieren können. Die Schüler entscheiden sich selbst für einen Workshop, lernen dann das Comiczeichnen, Radio, Fotografie, DJing oder Musik besser kennen und präsentieren zum Abschluss ihre Ergebnisse.

An zwei der vier Tage setzt das Projekt den Schwerpunkt auf „Instant Acts – gegen Gewalt und Rassismus“, ein internationales Jugendtheaterprojekt mit jungen Schauspielern, Tänzern und Musikern aus der ganzen Welt. Anmelden können sich Schulklassen ab Klasse 7 bzw. Klasse 8 für jeweils einen Tag telefonisch (07231/280 95-0) oder per E-Mail
an info@kupferdaechle.de.

Mo-Do, 10.-13.11., Kupferdächle, Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...




The Offenders & Gina Été

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Die aus Süditalien stammenden Offenders (Fr, 16.2., 21.30 Uhr) haben mit dem Titeltrack ihres 2011er-Debüts „Hooligan Reggae“ gleich eine kleine Underground-Hymne geschrieben.

>   mehr lesen...